Verschieben einer Lizenz - Easykon Lite for KNX

Easykon Lite for KNX Lizenz ist jeweils für ein Gerät gültig. Sie kann von einem Gerät auf ein anderes verschoben werden, wenn Sie es benötigen.

Es gibt 2 mögliche Fälle:
  • Verschieben der Lizenz auf das gleiche Raspberry Pi Modell
  • Verschieben der Lizenz auf ein anderes Raspberry Pi Modell

Verschieben der Lizenz auf dem gleichen Raspberry Pi-Modell

Wenn Sie die Lizenz auf ein anderes Raspberry Pi-Gerät verschieben müssen, das das gleiche Modell ist wie das erste, das Sie verwendet haben:
  1. Trennen Sie den Raspberry Pi von der Stromversorgung
  2. Entnehmen Sie die Micro-SD-Karte und stecken Sie sie in das neue Gerät
  3. Verbinden Sie das Ethernetkabel und die Stromversorgung mit dem neuen Raspberry Pi
  4. Ihr System wird wie zuvor weiterarbeiten

Diese Prozedur ist sehr nützlich, wenn z.B. der Raspberry Pi beschädigt ist oder nicht mehr richtig funktioniert.

Umziehen der Lizenz auf ein anderes Raspberry Pi-Modell

Wenn Sie das Raspberry Pi Modell, das Sie auf Ihrem System verwenden, ändern möchten, müssen Sie auch die Easykon Lite for KNX Software ändern.

Um die Lizenz zu verschieben:
  1. Sichern Sie die Konfigurationen von Easykon Lite for KNX und speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer
  2. Trennen Sie das Raspberry Pi Gerät und nehmen Sie die Micro-SD-Karte heraus
  3. Zugang zur Freedompro Cloud und entfernen Sie das verwendete Produkt
  4. Formatieren Sie die SD-Karte, laden Sie Easykon Lite for KNX in der richtigen Version für Ihr neues Gerät herunter, entpacken Sie die Datei und schreiben Sie sie auf die Micro-SD-Karte
  5. Die Karte in den neuen Raspberry Pi einlegen, das Ethernetkabel und die Stromversorgung anschließen
  6. Aktivieren Sie erneut das Produkt in der Freedompro Cloud und anschließend die Lizenz
  7. Stellen Sie die zuvor gespeicherte Sicherungsdatei wieder her
  8. Nutzen Sie Ihre Anlage weiter wie bisher