Profileinstellungen

In den Profileinstellungen können Sie:
  • Sich abmelden
  • Geben Sie den Sicherheitscode ein
  • Die Newsletter-Einstellungen verwalten
  • Ändern der Sprache der Freedompro Cloud
  • Erstellen Sie den API-Key, um Freedompro API zu verwenden
  • Löschen des Profils
Zugriff auf die Profileinstellungen in der Freedompro Cloud:
  1. Melden Sie sich bei der Freedompro Cloud an
  2. Klicken Sie auf das Symbol oben rechts mit dem Foto oder Bild, das sich auf das Profil bezieht, mit dem Sie das Konto erstellt haben

Abmelden

Mit der Abmeldefunktion können Sie sich sicher von der Freedompro Cloud abmelden.

So melden Sie sich ab:
  1. Rufen Sie Ihre Profileinstellungen auf
  2. Klicken Sie auf „Logout“ unter Ihrer E-Mail-Adresse auf

Geben Sie den Sicherheitscode ein

Für einige Arten von Zubehör, die von Google als „sensibel“ eingestuft sind, müssen Sie über einen Sicherheitscode zum Entsperren verfügen. Durch diese Vorsichtsmaßnahme ist die Nutzung des Systems sicherer und einfacher.

Diese Arten von Zubehör werden derzeit von Apple Homekit nicht unterstützt. Daher kann man sie über Freedompro Produkte nur mit den Plattformen Google und Amazon steuern (letztere verwenden den Sicherheitscode nicht).

Zubehör, das einen Sicherheitscode benötigt:
  • Schloss
  • Garagentor
  • Tor
  • Haustür
  • Fenster

Der Sicherheitscode ist persönlich und daher für jeden Benutzer, der das Zubehör verwendet, unterschiedlich.

Einstellen des Sicherheitscodes:
  1. Rufen Sie Ihre Profileinstellungen auf
  2. Geben Sie den Code im Abschnitt „Security code“ ein
  3. Klicken Sie auf „Save“

Der Code ist bei der Einstellung sichtbar, danach wird er ausgeblendet. Wenn Sie sich Ihren Code vergessen haben, müssen Sie eine neue einstellen.

Der Sicherheitscode muss folgende Merkmale aufweisen:
  • 4 bis 6 Ziffern
  • Darf nur Ziffern enthalten
  • Die verwendeten Ziffern dürfen nicht alle aufeinanderfolgend sein (in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge)
  • Alle Ziffern müssen verschieden sein

Einstellung der Präferenzen des Freedompro Newsletter verwalten

Sie können jederzeit entscheiden, ob Sie mit uns in Kontakt bleiben möchten oder nicht. Wir legen Wert auf die Privatsphäre unserer Kunden. Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, versenden wir keine E-Mails mehr an Sie.

Benutzen Sie die Schaltfläche in der Rubrik "Newsletter", um Ihre Präferenz zu verwalten.

Ändern der Sprache der Freedompro Cloud

So ändern Sie die Cloud-Sprache:
  1. Rufen Sie Ihre Profileinstellungen auf
  2. Wählen Sie im Abschnitt „Language“ die Fahne der entsprechenden Sprache

Die Sprachauswahl in der Freedompro Cloud ändert in keiner Weise die Sprache Ihrer Smart-Home-Anwendungen oder der Sprachassistenten, die Sie verwenden.

API Key

Für die Nutzung von Freedompro API ist ein individueller API-Schlüssel erforderlich. Dieser Schlüssel hält die Sicherheit Ihres Systems hoch.

So erstellen Sie den API-Key:
  1. Gehen Sie in die Einstellung Ihres Profils
  2. Klicken Sie auf "Generate" im Bereich API-Schlüssel

Aus Sicherheitsgründen ist der generierte Code in Ihrem Profil sichtbar, nur wenn Sie es erstellen. Wenn Sie die Seite ändern, wird der Code ausgeblendet. Notieren Sie sich den Code nach dem Anlegen.

Wenn Sie den Code verlieren oder einen neuen erstellen müssen, können Sie den zuvor erstellten entfernen, indem Sie auf das rote X klicken, das erscheint, sobald Sie den Code generiert haben, und einen neuen erstellen.

Weitere Informationen zur Verwendung des API-Keys finden Sie in der Entwicklerdokumentation.

Löschen des Profils

Wenn Sie Ihr Profil löschen, können Sie nicht mehr auf die Freedompro-Produkte zugreifen, die mit Ihrem Profil verknüpft sind, darüber hinaus können Sie das mit den Google- und Alexa- Anwendungen verbundene Zubehör nicht mehr steuern. Wenn Sie diesen Vorgang ausführen, löschen Sie sämtliche Präferenzen in der Freedompro Cloud.

Wenn Sie Besitzer eines oder mehrerer Geräte sind, werden auch alle Gastbenutzer von den Geräten getrennt, und das mit den Plattformen Google und Amazon Alexa verbundene Zubehör kann von niemandem mehr gesteuert werden.

Das Löschen des Profils kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Wenn Sie erneut auf die Freedompro Cloud zugreifen möchten, müssen Sie mit Ihren Google- oder Facebook-Anmeldeinformationen ein neues Profil erstellen.

So löschen Sie Ihr Profil aus der Freedompro Cloud:
  1. Greifen Sie auf Ihre Profileinstellungen zu
  2. Klicken Sie im Abschnitt „Delete profile“ auf „Delete profile“
  3. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit „Yes“

Nach Abschluss des Vorgangs erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.