Ein Gerät an die Freedompro Cloud anbinden

Sobald ein Profil erstellt wurde, können Sie beliebig viele Produkte ohne Mengenbeschränkung kombinieren. Ihre Produkte stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Haben Sie ein Freedompro-Profil erstellt?

Anforderungen:
  • Das Gerät und das anzubindende Produkt müssen mit demselben lokalen Netzwerk verbunden sein.
  • Webbrowser
Anbindung eines Produkts:
  1. Melden Sie sich mit Ihrem Google- oder Facebook-Konto bei der Freedompro Cloud an
  2. Klicken Sie auf „Add new device“
  3. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie anbinden möchten, und stellen Sie dabei sicher, dass es die gleiche Seriennummer wie das Modul auf dem DIN-Balken hat, und klicken Sie auf „Continue“
  4. Geben Sie den Namen ein, den Sie diesem Produkt zuordnen möchten, und klicken Sie auf „Continue“
  5. Geben Sie den Pairing-Code ein, den Sie auf dem Gerät selbst oder auf der  Verpackung finden, ein und wählen Sie „Continue“
  6. Klicken Sie auf „End“, um die Anbindung zu beenden. Im letzten Bildschirm finden Sie die Links unseres Help Centers zu den entsprechenden Tutorials. Hier wird das Vorgehen zum Anbinden Ihres Freedompro-Produkts an Google oder Amazon Alexa beschrieben. Befolgen Sie die Anweisungen, um das Haus mit Ihrer Stimme steuern zu können.

Der Name, den Sie dem Gerät geben, ist mit Ihrem Profil verknüpft. Die andere Geräte- Benutze sehen den von ihnen ausgewählten Namen.

Sobald das Freedompro-Produkt angebunden wurde, können Sie es mit Google oder Amazon Alexa verbinden, um Ihr Smart Home mit den zugehörigen Apps und Sprachassistenten zu steuern.

Dank der Freedompro Cloud können Sie Ihre Freedompro-Produkte fernsteuern, ohne dass zusätzliche Module, weitere Konfigurationen oder Abonnements erforderlich sind.