Paring von Easykon for KNX mit Apple HomeKit

Apple HomeKit ist ein Protokoll, das Smart Home-Zubehör und Apple-Geräte verbindet. Dank Apple HomeKit werden die Kontrolle und Verwaltung des Hauses einfach und intuitiv. Auch fortgeschrittene Funktionen wie die Erstellung von Szenarien und deren Automatisierung sind für jeden Anwender so einfach einzustellen und die Anpassung des Systems ist praktisch und komfortabel.

Easykon stellt sicher, dass die Einfachheit und Unmittelbarkeit von Apple auf das KNX-System übertragen wird, so dass Sie die Beleuchtung von Ihrem iPhone aus steuern, ein Szenario von Ihrem iPad aus aktivieren oder die Temperatur durch ein Gespräch mit Siri verwalten können.

Koppeln Sie Easykon mit Apple HomeKit, um auf alle diese Funktionen Ihrer KNX-Anlage zugreifen zu können.

Koppeln Sie Easykon mit Apple HomeKit

Anforderungen:

Befolgen Sie diese Schritte:
  1. Öffnen Sie die Apple Home App auf Ihrem Apple-Gerät
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das Haus ausgewählt haben, in dem Sie das mit Easykon verbundene Zubehör hinzufügen möchten
  3. Tippen Sie auf „Zubehör hinzufügen“ oder auf „+“
  4. Scannen Sie den auf der Vorderseite von Easykon for KNX aufgedruckten QR-Code
  5. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Konfiguration abzuschließen

Sie können den QR-Code nicht finden? Verwenden Sie die in der Easykon-Packung enthaltene Kopie

Fernbedienung: Mit Apple HomeKit können Sie Ihr Zubehör auch dann verwalten, wenn Sie nicht zu Hause sind. Um dies zu tun, muss ein Apple TV oder ein iPad als Heim-Hub konfiguriert sein. Informationen hierzu finden Sie auf der Apple Support-Webseite.